Beirat 

Prof. Dr. Martin Wortmann

Dr. Martin Wortmann ist seit 2013 neuer Geschäftsführer der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH). Der Sozialwissenschaftler, der am Europäischen Hochschulinstitut der Europäischen Union in Florenz promoviert hat, verfügt über langjährige internationale Geschäftsführungserfahrungen im produzierenden Mittelstand sowie in der Beratung beim Zentrum für Innovation und Technik des Landes NRW.

In seiner letzten Tätigkeit war er Professor für Unternehmensführung und Leiter des Instituts für Technologie und Management der Fachhochschule des Mittelstands in Pulheim.

Dr. Theo Langheid

Dr. Theo Langheid ist Fachanwalt für Versicherungsrecht und hat 1984 die überörtliche Anwaltssozietät BLD Bach Langheid Dallmayr mitgegründet. Spezialisiert auf Versicherungsvertrags- und Aufsichtsrecht, forensische und konsularische Betreuung deutscher und internationaler Mandanten, Begutachtungen, Schadensmonitoring, Mediation. Er hat zahlreich publiziert (u. a. Römer/Langheid, VVG , 5. Auflage 2016; Langheid/Wandt Münchener Kommentar zum VVG (2009-2011; 2. Aufl. 2015/16; NJW-Berichtsaufsätze), war und ist Schriftleiter diverser Fachzeitschriften (recht + schaden, NVersZ, Infoletter Versicherungs- und Haftungsrecht, derzeit VersR) und Mitglied diverser wissenschaftlicher Beiräte und Ausschüsse (z.B. Dt. Verein für Versicherungswissenschaften). Herr Dr. Langheid ist Referent auf zahlreichen Seminar- und Fortbildungsveranstaltungen und war Mitglied der VVG-Reformkommission.

Dr. Hans-Georg Jenssen

Dr. Hans-Georg Jenssen studierte Rechtswissenschaften in Hamburg und promovierte 1989 mit dem Thema „Die europäische Mitversicherung - Ein Beitrag zur Dienstleistungsfreiheit in Europa“. Nach mehrjähriger Tätigkeit in einer Anwaltskanzlei übernahm er 1992 die Leitung der Rechtsabteilung bei der Hamburg-Mannheimer und wurde dort 1997 Hauptabteilungsleiter Personal- und Sozialwesen. Seit Juli 2001 ist er Geschäftsführender Vorstand des Verbandes Deutscher Versicherungsmakler e.V. /VDVM) in Hamburg.